Donnerstag, 1. Januar 2015

Alles Gute für 2015

Tja... die letzten Wochen waren mehr als ereignisreich. Besonderes, vollkommen Unerwartetes, Negatives und Positives ist passiert. Irgendwie jagt das Leben gerade in Lichtgeschwindigkeit an mir vorbei.

Aber das neue Jahr fängt nun an. Ich springe auf den Zug wieder auf. Der Silvesterlauf gestern war mein Lauf in das neue Jahr. Es läuft wieder. Immer Schritt für Schritt weiter. Den Blick nach vorn gerichtet. 

Ich hatte in den letzten Tagen viel Zeit zum Nachdenken. Und nun schwirrt in meinem Kopf ein nächstes Großprojekt herum. Aber das möchte erst noch länger und intensiver überdacht werden, denn es erfordert eine Menge Planung. Aber ich suche ja immer nach dem "besonderen Lauf" und ich kenne mich: Wenn die Idee erstmal da und der Funken entzündet ist, ist die Entscheidung eigentlich schon gefallen. Ich weiß es nur noch nicht. ;-)

Ich wünsche euch ein gesundes, glückliches und erfolgreiches Jahr. Keep on running.

Kommentare:

  1. Wünsche dir auch ein erfolgreiches neues Jahr und viel Spaß bei der Umsetzung deines Projektes. Man sieht sich... ;o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön. Mein Projekt will noch ausgiebig durchdacht werden. :-)

      Löschen
  2. Hallo lieber Frank,
    erst einmal möchte ich Dir ein gutes, neues Jahr wünschen. Es ist sehr gut und wichtig, dass Du wieder neue Ziele vor Augen hast und Vergangenes ablegst. Wie Du schon sagst, musst Du stets nach vorne schauen, denn das was passiert ist, lässt sich eh nicht mehr ändern und so hart wie es sich auch vielleicht anhört: DAS IST AUCH GUT SO. das Leben bringt immer wieder Veränderungen und alles wird schon einen Grund haben, aber das versteht man dann meistens erst, wenn eine gewisse Zeit verstrichen ist. So, nun aber genug geschwafelt....
    Sie zu, dass Du deine Pläne umsetzt, denn Du kannst alles schaffen, wenn Du es nur zu 100% willst. Viel Glück und Erfolg bei der bevorstehenden Mission und Gott läuft mit ;) Himmlische Grüße....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für Deine lieben, guten Worte. Ich weiß sie zu schätzen.
      Himmlischen Dank.

      Löschen
  3. Lieber Frank, du bist ein netter, sympathischer Typ, aber auf dem Foto vom 01.01.15 siehst du leider ziemlich schlecht aus. Dein Gesicht sieht sehr schmal und knöcherig aus. Kannst du da vielleicht ein anderes Foto von dir einfügen. Wenn du lächelst, siehst du wirklich gleich viel besser aus. Mit sportlichen Grüßen Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anja, man sieht manchmal aus, wie man aussieht. Zum Jahreswechsel war das meine Stimmung und die steht mir wohl im Gesicht. Aber es läuft wieder. Morgen startet der erste Marathon in diesem Jahr. Und dann läuft es weiter. Vielen Dank für Deine Sorge. Das freut mich. LG Frank

      Löschen